×Dies ist die neue Weboberfläche von perspectivia.net! Vorübergehend mit noch eingeschränkten Inhalten und Funktionen. Senden Sie gern FEEDBACK.

Kochen für den König : Der friderizianische Hof im Spiegel der Speisezettel und Hofrechnungen

Maether, Bernd

Der folgende Beitrag basiert auf einer Sichtung der Speisezettel und Abrechnungen vom Hof Friedrichs II. Diese gewähren einen Einblick in die Ess- und Tafelkultur des preußischen Königs. Sie zeigen insbesondere die persönlichen Vorlieben Friedrichs für bestimmte Speisen und Getränke. Auf der Basis der Speisezettel und der Abrechnungen lassen sich zudem Aussagen zur Häufigkeit, zum Ablauf und zu einigen Details der Festveranstaltungen am preußischen Hof treffen. Darüber hinaus verdeutlichen diese Quellen, dass Friedrich II. seit seiner Kronprinzenzeit für sein leibliches Wohl wie zur Unterhaltung seines Hofes beträchtliche Summen ausgegeben hat.

Logo Friedrich300 - Colloquien

Zitieren

Zitierform:

Maether, Bernd: Kochen für den König. Der friderizianische Hof im Spiegel der Speisezettel und Hofrechnungen.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:

Export