×Dies ist die neue Weboberfläche von perspectivia.net! Vorübergehend mit noch eingeschränkten Inhalten und Funktionen. Senden Sie gern FEEDBACK.

Der Mann aus Marmor : Friedrich der Große als Heldenfigur in den Filmen der Weimarer Republik und des Nationalsozialismus

Kilb, Andreas

Zwischen 1922 und 1942 war der preußische Monarch Thema und Hauptfigur von mehr als einem Dutzend Spielfilmen. Dabei war das Heldenbild, das in Veit Harlans "Der Große König" seine verlogene Apotheose erreichte, schon in den ersten "Fridericus"-Stummfilmen angelegt. Dennoch hätte die kinematographische Entwicklung des Friedrich-Motivs auch ganz anders verlaufen können.

Logo Friedrich300 - Colloquien

Zitieren

Zitierform:

Kilb, Andreas: Der Mann aus Marmor. Friedrich der Große als Heldenfigur in den Filmen der Weimarer Republik und des Nationalsozialismus.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:

Export