Sie sind hier: Startseite content Publikationen Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Die Reihe dokumentiert Veranstaltungen, die namens der Max Weber Stiftung – Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland von einem oder mehreren Instituten und anderen Kooperationspartnern ausgerichtet wurden.

 

 

Internationale Wissenschaft - nationale Laufbahnstrukturen? Postdoktorandinnen und Postdoktoranden in den Geschichtswissenschaften

 

Podium Podiumsdiskussion auf dem 49. Historikertag, Mainz, 26. September 2012

 

 

Max Weber in der Welt

 

Max Weber in der Welt Internationale Konferenz veranstaltet von der Max Weber Stiftung – Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland (4./5. Juli 2012, Bonn, Universitätsclub).

 

 

Perspektiven für die internationale Geschichtswissenschaft – die Deutschen Historischen Institute im Ausland

 

Perspektiven für die internationale Geschichtswissenschaft – die Deutschen Historischen Institute im Ausland Internationale Tagung veranstaltet von der Stiftung Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland (DGIA) und dem Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands (VHD) +++ German Historical Institute London +++ Institut historique allemand Paris +++ Istituto Storico Germanico di Roma +++ Deutsches Historische Institut Warschau +++ Deutsches Historische Institut Moskau +++ German Historical Institute Washington D.C. (Humboldt-Universität zu Berlin, 12. September 2011).

 

 

Massenverfolgungen im Großen Terror

 

Massenverfolgungen im Großen Terror Internationale Tagung veranstaltet von der Stiftung Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland (DGIA) und dem Deutschen Historischen Institut Moskau +++ Fritz Thyssen Stiftung für Wissenschaftsförderung +++ Ruhr Universität Bochum (6. Dezember 2010, Bonn, Gustav Heinemann Haus).

 

 

Deutsche Zeitgeschichte nach 1945. Stand der Forschung aus westeuropäischer Sicht

 

Deutsche Zeitgeschichte nach 1945. Stand der Forschung aus westeuropäischer Sicht Internationale Tagung veranstaltet von der Stiftung Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland (DGIA) und dem Auswärtigen Amt +++ German Historical Institute London +++ Institut historique allemand Paris +++ Institut für Zeitgeschichte München-Berlin +++ Istituto Storico Germanico di Roma +++ Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (24. November 2010, Berlin, Auswärtiges Amt).

 

Artikelaktionen